Veranstaltungstechnik – Setzen Sie auf professionelle Beratung!

Event Technik

Großevents, Firmenveranstaltungen oder sogar die private Familienfeier, mit der richtigen Veranstaltungstechnik werden Events erst zu einem nachhaltigen Erlebnis. Wer ein Event plant, steht meist vor der Frage, was wird benötigt und welche technischen Möglichkeiten gibt es überhaupt. Bei der Planung eines Events sollten Sie auf eine professionelle Beratung setzen.

Licht

Wenn es um die Auswahl der Beleuchtung geht, stellten viele Eventplaner bereits fest, dass die Auswahl sehr groß ist. Angefangen von einer stimmungsvollen Deko-Beleuchtung für Innenräume und Außenbereiche, bis hin zur professionellen Bühnentechnik hat die Veranstaltungstechnik ein breites Sortiment an Beleuchtungen zu bieten.

Die Steuerung der Lichttechnik erfolgt mittlerweile fast ausschließlich über Computer. Dadurch ist es erst möglich geworden, Licht bzw. Lichteffekte bei Veranstaltungen kreativ einzusetzen. Mit Licht können Stimmungen erzeugt oder ein Spannungsboden aufgebaut werden, indem gezielt Bereiche ausgeleuchtet, aber auch im Schatten gelassen werden.

 

Ton

Sobald die Teilnehmeranzahl bei einer Veranstaltung 20 Personen übersteigt, wird es bereits schwierig Reden, ohne professionelle Tontechnik zu halten. Bei speziellen Veranstaltungen wie Konferenzen ist es sogar erforderlich bei einer geringeren Anzahl an Personen im Raum für einen hochwertigen Ton zu sorgen, damit alle Teilnehmer sicher jedes Wort verstehen können.

Die Tontechnik sorgt nicht nur für einen hochwertigen Klang bei Sprache und Musik, sie lässt sich auch an die Größe des Events anpassen. Vor allem beim Ton ist es erforderlich, dass es für Veranstaltungen auch individuelle Lösungen gibt, die angepasst an den Veranstaltungsort sind.

Bei der Tontechnik wird ebenfalls modernste Technologie eingesetzt, die computergestützt funktioniert. Dadurch ist es beispielsweise möglich, perfekte Übergänge zwischen Sprechern zu gestalten, ohne lästige Störgeräusche, von nicht aktiven Sprechern. Vor allem bei Aufführungen ist dies besonders wichtig, damit ein Darsteller, der sich gerade räuspert, jedoch nicht am Wort ist, die Darstellung nicht unnötig stört.

Konzert

Bei Konzerten müssen Licht, Ton und Medien professionell abgestimmt sein.

Medien

Wenn es um die Medientechnik geht, zeigt die Veranstaltungstechnik ihr volles Spektrum. Die Medientechnik befasst sich mit dem Bereitstellen von Bildern auf LED Wände. Dabei kann es sich bei Großveranstaltungen etwa um den aktiven Sprecher, eine Band oder andere Akteure handeln, die anderenfalls von der letzten Reihe aus nur schwer zu sehen wären. Mit der Medientechnik ist es aber auch möglich, zum richtigen Zeitpunkt zusätzliche Informationen einzublenden.

Das können beispielsweise Bilder oder Grafiken sein, die den Sprecher unterstützen oder worauf sich der Sprecher gerade bezieht. Es können aber auch zusätzliche Informationen sein, etwa Informationen zur Veranstaltung. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt, denn LED Wände sind wie eine Leinwand, die immer wieder neu gestaltet werden können.

Licht, Ton und Medien gehen bei Veranstaltungen meist Hand in Hand. Was genau die ideale Kombination für Ihr Event ist, erfahren Sie bei Profis für Veranstaltungs- oder Medientechnik, wie zum Beispiel tasteone.eu. Für jedes Event lassen sich individuelle Konzepte erstellen, wodurch auch ein nachhaltiges Erlebnis für die Teilnehmer möglich ist, von dem auch der Veranstalter profitiert.

Bildnachweis:
magele-picture – stock.adobe.com