So wichtig sind lokale Google-Rankings

lokale google rankings - seo agentur nuernberg

Google ist die erste Anlaufstelle für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die Antworten auf ihre Fragen suchen. User erwarten Antworten innerhalb der ersten Ergebnisse. Darum bekommen Webseiten, die ganz oben auf den Google-Suchergebnisseiten stehen, einen Großteil des Traffics.

Diese Vorteile bieten die besten Plätze im lokalen Google-Ranking

Jedes Unternehmen will auf den lokalen Ergebnisseiten der Google-Suchmaschine ganz oben stehen, um diese Vorzüge zu genießen:

1. Mehr Möglichkeiten für das Unternehmen

Google zeigt zehn Ergebnisse auf der ersten Seite an, wenn jemand nach einem bestimmten Begriff sucht. Die Ergebnisse basieren auf einer Reihe von Faktoren wie Relevanz, Website-Geschwindigkeit und einer Vielzahl anderer Faktoren. Wer also auf der ersten Seite der Google-Ergebnisse ganz oben steht, hat die beste Chance, gesehen zu werden. An die Spitze der lokalen Rankings zu kommen ist jedoch nur die halbe Miete – an der Spitze zu bleiben ist genauso schwer. Im Grunde genommen hängt der lokale SEO-Erfolg davon ab, ob es die Website unter die Top Ten schafft und ob sie sich dort halten kann.

2. Top-Position bringt mehr Traffic

Webseiten auf der Top-Position bekommen einen Großteil des Traffics. Das zeigt deutlich, warum die eigene Website ganz oben stehen sollte. Wird die Website an der Spitze der ersten Ergebnisse sichtbar, bedeutet das mehr Authentizität und Vertrauen, die wichtig für mehr Leads und Traffic sind.

3. Erhöht die Authentizität des Unternehmens

Ein Anstieg der SERP-Rankings (Search Engine Results Page) steigert nicht nur die Fähigkeit der Seite, Traffic und Leads zu generieren, sondern erhöht auch den Grad, in dem Besucher die Seite als authentisch wahrnehmen. Daten zeigen, dass Webbesucher die ersten Websites an der Spitze der SERPs zu vertrauenswürdigen Unternehmen in ihrer Branche zählen. Egal, ob es sich dabei um ein großes oder ein kleines lokales Unternehmen handelt, ein besseres Ranking erhöht die Authentizität des gesamten Online-Auftritts.

4. Schafft Unternehmensimage

Höhere Rankings bedeuten ein besseres Image in den Augen der potenziellen Kunden. Sobald die Seite eine bessere Ranking-Position erreicht, wächst auch die Besucherzahl. Um dem Unternehmen ein seriöses Image bei Kunden und Mitbewerbern zu verschaffen, muss sich die Website jedoch unter den ersten zehn Web-Ergebnissen halten können.

5. Zehnmal bessere Ergebnisse

Studien zufolge läuft das Geschäft zehnmal besser, wenn das Unternehmen auf den ersten Plätzen rankt. Webseiten, die in einem Top-Listing rangieren, bekommen 10-mal mehr Traffic als die Ergebnisse auf den nachfolgenden Seiten.

6. Reduzierte Kosten

Hohe lokale Platzierungen leiten Besucher von der Suchmaschine direkt ins Geschäft. Je besser also die SERPs sind, desto mehr Potenzial hat das Unternehmen. Top-SERP-Positionen können so auch Werbekosten effektiv reduzieren. Nicht umsonst ist das Suchmaschinen-Ranking ein unumgängliches Gut für jeden Inbound-Marketer. Ein Problem beim Suchmaschinenmarketing ist jedoch, dass Ergebnisse nicht sofort sichtbar sind. Wenn die eigene Webseite noch nicht in den ersten lokalen Suchergebnissen erscheint, kann die SEO Agentur Nürnberg da mit der Stellschraube „lokale Suchmaschinenoptimierung“ nachhelfen.